Unterrichtsinhalte

Der Unterricht wird grundsätzlich individuell - je nach Bedarf - gestaltet.

 

Mögliche Inhalte sind

 

  • für Einsteiger am Instrument: 

    • Grundausbildung 

    • Noten und Tabulatur lesen

    • Zupf- und  Plektrumtechnik

    • Liedbegleitung mit einfachen Akkord-Griffen (Dreiklänge, "Cowboy"-Akkorde)

    • Barré-Akkorde

 

  • für Spieler mit Vorkenntnissen:

    • Rock-, Pop-Songs spielen, je nach Vorliebe

    • Einfache Improvisationen (Pentatonik)

    • Gitarrensoli nachspielen

    • Vierklänge 

 

  • für Fortgeschrittene: 

    • Erweiterte Akkorde (9-, 11-, 13-Akkorde) 

    • Tonleitern (Modi) 

    • Arpeggios 

    • Improvisationen über Jazz-Standarts 

 

  • auf Wunsch auch Theorie-Unterricht:

    • Harmonielehre 

    • Gehörbildung